Herzenskraft

21. - 22. Oktober 2017

 

Das Herz wird zu recht als das Zentrum des Körpers betrachtet. Dabei ist es nicht nur für die Verteilung des Blutes und damit einer lebensnotwendigen Essenz zuständig. Es verrichtet nicht nur seinen Dienst seinen Leben lang in einem bestimmten Rhythmus.

Das Herz ist darüberhinaus unser Berater und Tröster. Es spendet Wärme und gibt uns Geborgenheit. Das Herz ist sanft, aber es kann auch sehr bestimmt sein. Und es hat ein ganz eigenes Energiefeld. Nicht umsonst bezeichnet man die feine energetische Verbundenheit zweier Wesen als Herzensverbindung. Mit dem Herzen kann man sehen, wenn auch ganz anders wie mit unseren Augen. Das Herzauge hält sich nicht an konditionierten Mustern fest und sieht seinem Gegenüber tief in die Seele. Ohne die Kraft des Herzens gibt es keine Lebendigkeit.

 

Pferde haben ein ganz großes Herzfeld und lieben es Herzensverbindungen einzugehen. Denn nur mit Hilfe des Herzens ist es möglich das Leben und die Beziehungen zu genießen. Nur mit Hilfe des Herzens ist Lebendigkeit wahrnehmbar und erfüllend.

 

Viele kleine und größere Verletzungen haben uns dazu verleitet die Verbindung zu unserem Herzen zeitweise zu unterbinden.

In diesem Workshop wollen wir schauen, wie wir wieder wahre Verbindung zu unserem Herzen finden können. Wir wollen erfahren wie kraftvoll Herzensenergie sein kann und wir wollen den Mut aufbringen unser Herz zu öffnen, mit der Neugier eines Kindes und entdecken, in was für einer wundervollen Welt wir leben dürfen.

Nicht zuletzt wollen wir in unser vernunftgesteuerten Welt dem Herzen wieder den Platz einräumen, das es in alten Zeiten schon immer hatte. Die Pferde sind dabei und zeigen uns Vergessenes!

Weitere Infos

Erfahrungen
mit Pferden oder Reitkenntnisse sind nicht nötig.
Sicherheit ist oberstes Gebot. Pferdebegegnungen werden so organisiert, dass auch ängstliche Personen teilnehmen können.

 

Leistungen

Für die Übungen werden Pferde zur Verfügung gestellt. Unterlagen zum späteren Reflektieren und Nachbearbeiten bekommst Du mit nach Hause. Getränke und Snacks sind im Preis enthalten.

Da wir die größtmögliche Zeit im Freien und bei den Pferden verbringen werden, bitte dem Wetter entsprechend robuste Kleidung  mitbringen. Feste Schuhe sind aus Sicherheitsgründen Voraussetzung.

Aufgrund der wasserreichen Umgebung ist im Sommer mit Mücken zu rechnen, bitte bei Bedarf an ein Mückenspray denken.

 

Workshopzeiten
Sa./So. je 9.30 - 17.30 Uhr

 

Kosten

Pro Wochenende 280€ pro Person.